Semester 1

Aufbau des semesters I

  • Das Semester 1 liegt im jeweiligen Sommersemester.
  • 2 Präsenzmodule (insgesamt 10 Tage) in den Semesterferien. Die Termine 2017/2018 können Sie schon vormerken.
  • 5 Online-Module und 5 Online-Tutorials während des Semesters
  • Selbststudium während des Semesters
  • Kontinuierliche Arbeit in 3er-Gruppen (online oder per Telefon)
  • Kontinuierliche Übungspraxis im Alltag 

Inhalte und Themenbereiche

  • Personale und kollektive Bewusstseinsentwicklung in der Medizin, Entwicklung medizinischer Paradigmen
  • Integrale medizinische Perspektiven
  • Entwicklung einer heilsamen Persönlichkeit und heilsame Kompetenz
    • Wie unterstützen wir Heilungsprozesse?
    • Die Placebo- und Nocebo-Wirkung der ärztlichen Haltung
    • Wie kläre ich in schwerer Krankheit auf? Einfluss von Prognosen, Nosologie und Statistiken.
    • Die eigenen und die Patienten-Überzeugungen wirken im Heilungsprozess.
  • Psyche und Bewusstsein wirken sich im Heilungsprozess aus
  • Gelingende Arzt-Patienten-Beziehung und Begegnung
  • Selbstreflektion und Selbsterfahrung: Bewusstes und Unbewusstes, Schatten und Projektion, Übertragung, Transpersonalität
  • Kommunikation und Dialog
  • Selbstreflexion zum eigenen Umgang mit Krankheit und Gesundheit
  • Ziele und Wertvorstellungen im eigenen Leben und als Arzt
  • Austausch über Herausforderungen, Überlastungen, Ängste in Studium und Beruf und deren Präventionsmöglichkeiten Heilungsressourcen
  • Wahrnehmungsschulung
  • Grundhaltung der achtsamen Wahrnehmung
  • Salutogenese
  • Ressourcen und Selbstfürsorge, Burnout-Prophylaxe im Arztberuf


Die Themen werden theoretisch und praktisch in diversen Übungen erarbeitet.

Übungen in allen Bereichen, vor allem zur Wahrnehmungsschulung, Kommunikation und Dialog, Empathie und Mitgefühl, sowie Meditation und Üben von Präsenz und offener Haltung.

 

  Aktuelle Informationen


Das neue Studienjahr 2017/18 läuft bereits.
Unsere Studiengruppe hat mit großer Begeisterung und Ausrichtung ihr Studium aufgenommen.

        Weitere Informationen zum Studienjahr 2017 und
        Stimmen unserer Studierenden.

       

STIMMEN UNSERER STUDIERENDEN

CaringHealing Teilnehmer prev

„ 
Für mich ist Caring & Healing eine unglaubliche Entwicklungsmöglichkeit 

Franziska Imke, Ärztin

Heilung ist ein ganz natürliches Geschehen im Menschen. Dr .med. Klaus-Dieter Platsch