Spenden

Spenden

Die Entwicklung und die Durchführung des Programms von Caring and Healing erfordert ein Budget von einigen Zehntausend Euro pro Jahr.

Caring and Healing ist gemeinnützig und fördert eine grundlegende Veränderung und Verbesserung des gesamten Gesundheitssystems. Je mehr Ärzte neben ihrem medizinischen Wissen auch im heilsamen Umgang mit ihren Patienten ausgebildet werden, desto besser sind die kranken Menschen bei uns versorgt und haben umso größere Chancen, in ihren Heilungsprozessen kompetent begleitet zu werden.

Von Ihren Spenden können wir Studentenstipendien, Kost und Logis für die Präsenztage, Fahrtkosten für Studenten, Unterrichtsmaterialien, Organisation und Durchführung des Programms, Erstellung und Pflege der Internet-Präsenz, des Online-Klassenraums und Online-Unterrichts, Anmietung der Seminarräume, technisches Equipment, Bürokosten und vieles mehr finanzieren.

Unterstützen Sie bitte die Realisierung von Caring and Healing mit Ihrer Spende:

Sanitates gemeinnützige GmbH
UniCredit Bank-HypoVereinsbank
IBAN DE03 2003 0000 0016 0397 94
BIC HYVEDEMM300
Betreff: Caring and Healing

 

  Aktuelle Informationen


Das neue Studienjahr 2017/18 läuft bereits.
Unsere Studiengruppe hat mit großer Begeisterung und Ausrichtung ihr Studium aufgenommen.

        Weitere Informationen zum Studienjahr 2017 und
        Stimmen unserer Studierenden.

       

STIMMEN UNSERER STUDIERENDEN

CaringHealing Teilnehmer prev

„ 
Für mich ist Caring & Healing eine unglaubliche Entwicklungsmöglichkeit 

Franziska Imke, Ärztin

Heilung ist ein ganz natürliches Geschehen im Menschen. Dr .med. Klaus-Dieter Platsch