Ärztliche Kernkompetenzen

Medizinisches Wissen allein macht noch keinen guten Arzt.

Im Curriculum Caring and Healing geht es um heilsame ärztliche und therapeutische Kernkompetenzen, die bisher kaum an den Universitäten gelehrt werden, die jedoch zentral für eine zukunftweisende Medizin und den lebensdienenden ärztlichen Alltag sind. Dazu gehören Themen wie:

  • Verbundenheit und Menschlichkeit als heilsame Grundlage medizinischer Maßnahmen
  • Auseinandersetzung mit Fragen eines Welt- und Menschbildes
  • Orientierung an Sinn und Bedeutung in der Arzt-Patienten-Beziehung
  • Fähigkeit zu heilsamer Kommunikation und echtem Mitgefühl
  • Selbstreflektion und Selbsterkenntnis
  • Spiritualität und Transpersonalität als spezifische Dimension des Menschseins
  • Kompetenz in Fragen von Grenzsituationen wie Geburt, Sterben und existenzieller Krankheit
  • Kenntnisse über nonlokale und transpersonale Phänomene in der Medizin
  • Zugang zu sensoriellen und nicht-sensoriellen Wahrnehmungsräumen, Achtsamkeit und meditativen Räumen von Stille und Intuition

 

 

  Aktuelle Informationen


Das neue Studienjahr 2017/18 läuft bereits.
Unsere Studiengruppe hat mit großer Begeisterung und Ausrichtung ihr Studium aufgenommen.

        Weitere Informationen zum Studienjahr 2017 und
        Stimmen unserer Studierenden.

       

STIMMEN UNSERER STUDIERENDEN

CaringHealing Teilnehmer prev

„ 
Für mich ist Caring & Healing eine unglaubliche Entwicklungsmöglichkeit 

Franziska Imke, Ärztin

Heilung ist ein ganz natürliches Geschehen im Menschen. Dr .med. Klaus-Dieter Platsch